Vorsichtiger Schulbeginn

Beginnend mit dem 04.05.2020 sollen alle Schülerinnen und Schüler innerhalb der zwei Schulwochen bis zu den Pfingstferien wenigstens einmal zum Unterricht in der Schule gewesen sein. Gleichzeitig soll die Notbetreuung beibehalten werden.

Für unsere Vorplanung erhoffen wir uns morgen, Donnerstag, 30.04. sowie am Samstag, 02.05. noch weitere ergänzende Festlegungen durch das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung (LISA) und die Regierung des Landes Sachsen-Anhalt. Über den derzeitig geplanten Ablauf werden Sie trotzdem noch in dieser Woche informiert. Wir informieren am Donnerstag oder spätestens Freitag, an welchen Tagen voraussichtlich welche Klassen in die Schule kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.