Liebe Eltern,

in wenigen Tagen beginnt die Schule wieder und wir freuen uns auf die Kinder!

Folgendes ist zu beachten:

Am Donnerstag, 27. und Freitag, 28.08.2020 muss auf dem gesamten Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Diese ist auch im Schulhaus vorgeschrieben, jedoch nicht im Unterricht.

Mit dem Ausfüllen des Formulars Angaben laut Rahmenplan unterschreiben Sie auch die Kenntnis des aktuellen Rahmenplans zur schulischen Hygiene während der Corona-Pandemie (Sie finden diesen am Ende dieser Zeilen). Das Formular ist nur einmalig auszufüllen und spätestens am Montag, 31.08.2020 beim Klassenleiter abzugeben. Sollte Ihr Kind länger als fünf Tage erkrankt sein (egal woran), müssen Sie dieses Formular am 1. Tag des Schulbesuchs erneut ausgefüllt mitschicken.

Der Rahmenplan zur Schulhygiene verlangt eine Abstandsregelung von 1,50m in den Fluren des Schulhauses. Diese Vorgabe ist in den teilweise schmalen Fluren nicht durchgängig einzuhalten. Deshalb ist es nötig, innerhalb des Schulhauses bis auf weiteres auch ab dem 31.08.2020 Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen, jedoch nicht im Unterricht.

Im Rahmenplan ist von Kohorten-Bildungen die Rede. An unserer Schule bilden jeweils die Schüler eines Jahrgangs eine Kohorte.

Demzufolge haben wir vier Kohorten: Klassen 1a/1b, 2a/2b, 3a/3b, 4a/4b. Diese Klassen werden morgens auf dem für sie festgelegten Abschnitt des Schulhofs durch die beiden Lehrer empfangen, die lt. Stundenplan in der 1. Stunde Unterricht in den beiden Klassen der Kohorte haben. Auch die beiden Hofpausen werden die Parallelklassen zusammen in einen abgegrenzten Bereich des Schulhofs verbringen. Der Pausenbereich ist in vier Abschnitte geteilt, so dass sich die Kohorten abwechselnd in den verschiedenen Bereichen aufhalten werden.

Da unser Trinkbrunnen gesperrt bleiben muss ist es wichtig, den Kindern genügend Flüssigkeit mitzugeben.

Bitte beachten Sie, dass laut Rahmenplan keine Gegenstände wie Stifte untereinander getauscht werden sollen.

Wir werden also im Regelbetrieb nach Stundenplan starten. Hoffen wir, dass dies möglichst dauerhaft aufrecht erhalten werden kann und alle gesund bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.